Alexander Brodsinskij

Motivation, Online Network Marketing, Video Marketing, Blogging, Content Marketing & mehr

By

Tägliche Motivation – Lerne das Dringende vom Wichtigen zu unterscheiden


Tägliche Motivation – Lerne das Dringende vom Wichtigen zu unterscheiden

 

Wir setzen uns Prioritäten indem wir Aufgaben in „wichtig” und „dringend” unterteilen.

Dringende Aufgaben müssen wir so schnell wie möglich erledigen, meistens unter Druck oder Stress.

Wichtige Aufgaben haben langfristig gesehen massive Auswirkungen auf unsere Ergebnisse.

Lass die Finger von dringenden, unwichtigen Aufgabe. Konzentriere Dich stattdessen auf die wichtigen aber nicht dringenden To-Dos.

Den Rest solltest Du schlau delegieren, auslagern oder ganz einstellen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: